Tanzimprovisation

Tanzimprovisation erforscht im Spiel mit Raum, Zeit, Form und Körperausdruck Tanz-& Bewegungs-Prinzipien und entwickelt mit Improvisationspielregeln `Choreographien des Augenblicks´. Die Wahrnehmung innerer und äußerer Impulse, sowie unterschiedliche Themenstellungen, Klang oder Objekte dienen dabei als Anreiz. Sanfte Körperarbeit, Achtsamkeitsübungen und tänzerisches Körpertraining wecken die nötige Wachheit und Lebendigkeit in Körper und Geist.
Probestunde / Einstieg in laufende Kurse nach Absprache möglich!
 Alle Kurse sind offen für alle Levels!

Mittwochs-Kurs – Erlangen

Neuer Kurs ab 05.06.-24.07.2024 (nicht am 26.6.)
Einstieg in laufenden Kurs möglich!

Zeit:          20.10-21.40 Uhr
Ort:           studio3klang, Erlangen, Am Schwabachgrund 24
Kosten:      117 € für 7 Abende á 1,5h
Vor-Anmeldung & Info: 0173 6269529 | info@annedevries.de

Dienstags-Kurse – Nürnberg

Kurs 1:
Zeit: 18.30-20.00 Uhr, ab 09.04.-09.07.2024
Ort: Südpunkt, Nürnberg, Pillenreutherstr 147 | 2. Stock | Zi. 2.13
Anmeldung: BZ-Nürnberg | Kurs-Nr: 46203

Hier tanzt die Musik!

Workshop Tanzimprovisation auf dem Bodenklavier
Mit der eigenen Bewegung Klänge auf einem großen Bodenklavier erzeugen, anstatt nach einer Musik zu tanzen ist Ziel dieses Workshops. Mit konkreten Bewegungs-Anregungen werden in Interaktion miteinander kurze Klangimprovisationen entwickelt. Aufeinander Hören ist dabei genauso gefragt, wie eigene Impulse zu setzen! Es sind weder Musik-, noch Tanz-Vorkenntnisse erforderlich, sondern nur eine gewisse Grundbeweglichkeit und Interesse an künstlerisch-experimentellem Zusammenwirken in einer Gruppe. Wir tanzen in einer Kleingruppe im wechselnden Setting aus Aktiv-Sein, Zuschauen und Zuhören, wodurch ein fokussiertes Improvisieren ermöglicht wird.

Neue Termine folgen!