Tanzimprovisation

Tanzimprovisation erforscht im Spiel mit Raum, Zeit, Form und Körperausdruck Tanz-& Bewegungs-Prinzipien und entwickelt mit Improvisationspielregeln `Choreographien des Augenblicks´. Die Wahrnehmung innerer und äußerer Impulse, sowie unterschiedliche Themenstellungen, Klang oder Objekte dienen dabei als Anreiz. Sanfte Körperarbeit, Achtsamkeitsübungen und tänzerisches Körpertraining wecken die nötige Wachheit und Lebendigkeit in Körper und Geist.
Probestunde / Einstieg in laufende Kurse nach Absprache möglich!
 Alle Kurse sind offen für alle Levels!

Wir tanzen aufgrund der derzeitigen Situation in reduzierter Teilnehmerzahl, Berührungskontakt frei und auf 1,5m Abstand!

Dienstags-Kurse

Neuer Kursbeginn: 14.9.2021

Zeit: 18.30-20.00 Uhr- ausgebucht
Ort: Südpunkt, Nürnberg, Pillenreutherstr 147 | 2. Stock | Zi. 2.13
Anmeldung: BZ-Nürnberg, Kurs-Nr: 46200 Tel.: 0911 231 14356;

Zeit: 20.15- 21.45 Uhr – noch Plätze frei!
Ort: Südpunkt, Nürnberg, Pillenreutherstr 147 | 2. Stock | Zi. 2.13
Anmeldung: BZ-Nürnberg, Kurs-Nr: 46202 Tel.: 0911 231 14356;

Mittwochs-Kurs

Neuer Kursbeginn: 15.9.-27.10.2021
Zeit: 20.10-21.40 Uhr
Ort: studio3klang, Erlangen, Am Schwabachgrund 24
Anmeldung: info@annedevries.de oder Tel: 0173 6269529

 

Alle Angebote finden im Rahmen der jeweils gültigen Covid-19 Schutzbestimmungen statt, näheres dazu gibt es jeweils bei Anmeldung.
Wenn nichts anderes angegeben gelten für alle Bewegungs-Angebote folgende Covid-19 Sicherheitsregeln (Stand 07.11.2021), diese können jederzeit aufgrund sich ändernder staatlicher Vorgaben angepasst werden:
• nur kommen, wenn Ihr keinerlei Anzeichen einer (Atemwegs-)Infektionskrankheit habt.
• nach Aufenthalt in Covid19-Risikogebieten oder nach Risikokontakten 14 Tage oder in Quarantäne nicht kommen.
• ab einer 7 Tage Inzidenz von ab 35 gilt „3G“, d.h. es muss ein negatives Testergebnis vorgelegt werden (Schnelltest max 24h alt, PCR-Test max. 48h alt). Teilweise können nach vorheriger Absprache vor dem Kurs Selbsttests unter Aufsicht vor Ort durchgeführt werden. Die vorherige Absprache ist dafür aus organisatorischen Gründen unbedingt notwendig!
• aufgrund der Krankenhausampel in Bayern gilt:
Bei gelber Ampel: „3G+“, d.h. es gelten als Testnachweis nur noch PCR-Tests nicht älter als 48h. Bei roter Ampel: „2G“, d.h. jegliche Testnachweise reichen für eine Teilnahme nicht mehr aus.

• Symtomfreie Personen die einen gültigen Covid19-Impfschutz oder -Genensenennachweis vorlegen können, sind von der Testpflicht befreit.
• im den gesamten Studios ausserhalb vom Kursraum ist Maske zu tragen.
• 1,5m Abstand halten, es sei denn anderes ist im Rahmen des Unterrichts erlaubt.
• vor dem Kurs Hände waschen. Hust-Nieß-Etikette praktizieren.
• ggf. eigene Matte/Decke mitbringen.
• es werden Teilnehmer-Kontaktdaten-Listen geführt.