Thomas Mettler tanzt vor Architektur

Contactimprovisation mit Thomas Mettler

Contactimprovisations Workshops
zu verschiedenen Themen
mit Thomas Mettler (CH) in Fürth

Nächster Termin: 28.-30.Oktober 2022

»Following freely & Guiding openly«

Wie können wir in der totalen Freiheit der gemeinsamen Improvisation, eine möglichst eindeutig einladende Klarheit finden in den Angeboten, die wir unseren Partner*innen machen: Gemeinsam „Reisen“ durch den Raum, Fliegen lassen, Gewicht geben, Tempoänderungen, Richtungs- & Ebenenwechsel, etc…
Und wie können wir gleichzeitig das eigene „Wollen“ loslassen, um uns auf Angebote die wir bekommen einlassen zu können? Wie ist es im freien Wechsel tanzend führen und folgen zu können – ohne das eine oder andere, LEADING or FOLLOWING, quasi als „mein“ Muster oder meine Präferenz aus Gewohnheit immer wieder anzubieten?
In diesem Wechsel-Spiel forschen wir an KLARHEITEN des einen oder anderen und gleichzeitig auch an der Feinheit: mehr Hinhören als Tun – weniger Muskel- und mehr Faszien-Tanz.
In diesem Sinne und als „Guide“ dieses Workshops freut sich Thomas, wenn die Teilnehmenden auch eine persönliche ganz konkrete FRAGE zu ihrem CI-Tanz mitbringen, welche sie vielleicht schon länger beschäftigt oder seit kurzem auf der Zunge resp. im Tanze liegt.
Thomas wird versuchen, an diesem Wochenende neben seinen mitgebrachten ganz konkreten „Guiding“ Themen auch Euren einzelnen FRAGEN zu „folgen“.

Thomas Mettler (Schweiz)
Arbeit in THEATER & TANZ mit einer gleichzeitig fortlaufenden Suche & Forschung während 39 Jahren. Seine Lehrtätigkeit währen 34 Jahren, 4 davon Vollzeit an professionellen Schauspiel- oder Tanz-Schulen in London und Paris, und seine zahlreichen Kreationen brachten ihn quer durch Europa bis nach Kolumbien, USA und Indien. Zu gemeinsamen Projekten trifft er Künstler verschiedenster Kulturkreise in aller Welt oder lädt sie zu sich in die Schweiz ein.
So versucht er kontinuierlich seinen Traum einer Welt ohne Grenzen zu verwirklichen.
„CI ist für mich – auch in diesem Moment meines Lebens und Tanzes – mehr und mehr
WENIGER UND WENIGER – oder anders gesagt, mehr mit weniger; hinhören statt machen machen machen… „

 

Ort: Fürth (Studio Chakra, Fürth Kaiserstr 177, Aufgang C, Rückgebäude 2. Stock)
Zeit: Fr 17.30-20.30 Uhr, Sa 11-17.30 Uhr, So 11-17.30 Uhr – mit Pausen! (Buchung einzelner Tage möglich)
Kosten: Fr 25-35€ | Sa 60-80€ | Fr+Sa 75-100€ | Sa+So 110-140€ | Fr-So 125-150 € (Preisspanne nach Selbsteinschätzung)
Info/Anmeldung: 0173 6269529 | info@annedevries.de
Thomas Mettler: keep-searching.ch

Alle Angebote finden im Rahmen der jeweils gültigen Covid-19 Schutzbestimmungen statt, näheres dazu gibt es jeweils bei Anmeldung.