Contactimprovisation mit Thomas Mettler

Contactimprovisations Workshops
zu verschiedenen Themen
mit Thomas Mettler (CH) in Fürth

Nächster Termin: 24.-26. März 2023

Thema: „The grounding of a Flight“

Was braucht es, um mit meinem Partner zu fliegen, abzuheben, scheinbar schwerelos über ihm zu schweben? Was macht das Partnering mühelos? Was braucht es vor & nach einem Flug? Wie lande ich weich statt hart? Ist es auch für einen „Beginner“ möglich, bereits ein Schweben & Fliegen kennenzulernen? Was kann ich als „Geübter“ noch an neuer Leichtigkeit entdecken?
In diesem WS finden wir konkrete Antworten auf diese Fragen und forschen mit unseren Tanzpartnern nach gemeinsamem Erden & Fliegen.
Wir beginnen mit der Arbeit des „Aufweichens“ des eigenen Körpers und der Suche nach dem nur minimal nötigen und angemessenen Körper/Muskel-Tonus, um dann an Struktur ohne zuviel Kraft-Aufwand zu forschen. Ein Aufweichen der Muskel-Spannung und Muskel-Intentionen gibt uns, gleichzeitig und direkt zusammenspielend mit einer frei schwebenden Knochenstruktur, elastische Stabilität, Erdung, Kraft und Struktur für weiches, leichtes und müheloses CI-Tanzen bis hin zu, vielleicht sogar ersten, „Flügen“ in verschiedener Höhe.
Neben der Forschungsarbeit wird viel Raum sein für freie Improvisation!
Und bringt gerne Eure eigenen Fragen mit, dann werden wir tanzend mögliche Antworten suchen.

Thomas Mettler (Schweiz)
Arbeit in THEATER & TANZ mit einer gleichzeitig fortlaufenden Suche & Forschung während 39 Jahren. Seine Lehrtätigkeit währen 35 Jahren, 4 davon Vollzeit an professionellen Schauspiel- oder Tanz-Schulen in London und Paris, und seine zahlreichen Kreationen brachten ihn quer durch Europa bis nach Kolumbien, USA und Indien. Zu gemeinsamen Projekten trifft er Künstler verschiedenster Kulturkreise in aller Welt oder lädt sie zu sich in die Schweiz ein.
So versucht er kontinuierlich seinen Traum einer Welt ohne Grenzen zu verwirklichen.
„CI ist für mich – auch in diesem Moment meines Lebens und Tanzes – mehr und mehr
WENIGER UND WENIGER – oder anders gesagt, mehr mit weniger; hinhören statt machen machen machen… „

 

Ort: Fürth (Studio Chakra, Fürth Kaiserstr 177, Aufgang C, Rückgebäude 2. Stock)
Zeit: Fr 17.30-20.30 Uhr, Sa 11-17.30 Uhr, So 11-17.30 Uhr – mit Pausen! (Buchung einzelner Tage möglich)
Kosten: Fr 25-35€ | Sa 60-80€ | Fr+Sa 75-100€ | Sa+So 110-140€ | Fr-So 125-150 € (Preisspanne nach Selbsteinschätzung)
Info/Anmeldung: 0173 6269529 | info@annedevries.de
Thomas Mettler: keep-searching.ch

Alle Angebote finden im Rahmen von ggf. jeweils gültigen Covid-19 Schutzbestimmungen statt, näheres dazu gibt es jeweils bei Anmeldung.