Projekt e!motion2023 – Research: Movement & Performance

Tanz-& Performance Projekt von Mai-Okt. 2023 mit Abschlußperformance am 15. Oktober im Rahmen von »Raw & Polished« der offenen Bühne für zeitg. Tanz in der Tanzzentrale Fürth.
Info Showing_e!motion2023_ 15.10.23 in deutsch & english
Alle Infos zum Projekt auf dieser Seite
or all Information in english
mehr lesen „Projekt e!motion2023 – Research: Movement & Performance“

»Das Verstummen der Meere«, 17.06.23, Hannover, Kesselhaus

Das Verstummen der Meere – Werkstattkonzert

Das zunehmende Verstummen der Meeresklänge ist Thema dieses Werkstattkonzerts. In Form einer Musik-Tanz-Licht-Installtion tauchen die beteiligten Künstler:innen in die industriellen Räume des Kesselhauses. Euch erwarten experimentelle Musik, Free Jazz Improvisationen und Performance-Art!

MITWIRKENDE

Ensemble Megaphon

  • Vlady Bystrov / Klarinette
  • Grzegorz Krawzcak/ Violoncello
  • Ehsan Ebrahimi / Santur
  • Willi Hanne / Percussion
  • Nicolae Gutu / Akkordeon
  • Henrik Kaalund & Anne Devries / Tanz
  • Andre Bartetzki / Live Elektronik, Projektion
  • Christiane Ostermayer / Schauspiel
  • Franz Betz / Lichtbildhauer
  • Burkhard Scheller / Kostüme
  • Lenka Župková / Regie

TERMIN
17.06.2023, 19:30-21:00 Uhr, freier Eintritt, Kesselhaus, Kulturzentrum Faust
https://www.ensemble-megaphon.com/

7. Mai Blaue Nacht Nürnberg – Bewegungsimprovisation am Bodenklavier

Am 7. Mai ist »Die Blaue Nacht« in Nürnberg!
In der Musikbibliothek (Gewerbemuseumsplatz 4) gibt es ab 19 Uhr die »Mach-Krach-Nacht« bei der nach Herzenslust Instrumente ausprobiert werden können, u.a. das große Bodenklavier! Anne Devries & Henrik Kaalund begleiten mit Ideen zum selbstausprobieren Bewegungsexperimente & Improvisation auf diesem begehbaren Klavier.
Mehr dazu im Programm der Blauen Nacht unter Punkt 35 (S.32 im Programmheft)